Publikationen

Beiträge in Sammelwerken

1987
Burchard, W.-G; Clooth, G.; Sasse, H.R.; Honsinger, D.: Rasterelektronenmikroskopische Strukturuntersuchungen an polymergetränkten Natursteinen als Hilfsmittel zur Wirksamkeitsbeurteilung von Schutz und Instandsetzungsmaßnahmen. In: Beiträge zur elektronenmikroskopischen Direktabbildung von Oberflächen 20 (1987). 20. Koll. des Arbeitskreises für elektronenmikroskopische Direktabbildung und Analyse von Oberflächen (EDO), Bremen, 13.-19.09.1987, S. 167-172

1989
Honsinger, D.; Fiebrich, M.: Polymers for Consilidation and Preservation of Natural Stone. Proceedings. 2nd International Conference on Engineering Materials, Bologna 19.-23.06.1988. In: Materials Engineering 1989, Volume 2, pp 513-520
Sasse, H. R.; Honsinger, D.: A New Chemical and Engineering Approach for Development and Optimization of Stone Protecting Materials. Proceedings. Science, Technology and European Cultural Heritage, Bologna, Italien, 13.-16.06.1989 (Baer, N.S.; Sabbioni, C.; Sors, A. I. (Ed.)), pp 649-652

1990
Honsinger, D.: Die Bedeutung von Strukturuntersuchungen im Elektronenmikroskop für die Qualitätssicherung von imprägnierten Sandsteinen. In: Tagungsband, 14. Vortragsveranstaltung des Arbeitskreises "Rasterelektronenmikroskopie in der Materialprüfung", Berlin, 25.– 27.04.1990, S. 233-243
Honsinger, D.; Sasse, H.R.: Alteration of Microstructure and Moisture Characteristics of Stone Materials Due to Impregnation. In: Proceeding of the Vth International Conference on Durability of Building Materials and Components, Brighton, U.K., 07.-09.11.1990
Sasse, H. R.; Honsinger, D.: Development and Optimization of Impregnation Materials. London: E. a. F. N. Spon, 1990. In: Protection of Concrete Proceedings of the International Conference held at the University of Dundee, Scotland, UK, 11.-13.09.1990, pp 177-190
Honsinger, D.: Elektronenmikroskopische Untersuchungen zur Qualitätsbeurteilung von Imprägnierstoffen für Sandstein. Beiträge zur elektronenmikroskopischen Direktabbildung von Oberflächen 23 (1990), S. 137-140, 23. Koll. des Arbeitskreises für elektronenmikroskopische Direktabbildung und Analyse von Oberflächen (EDO), Berlin
Sasse, H. R.; Honsinger, D.: Zur Optimierung von Reaktionsharztränkstoffen für poröse Natursteine. Berlin: Ernst & Sohn, 1990. In: Baustofftechnische Einflüsse auf Konstruktionen. Zum 60. Geburtstag von Hubert K. Hilsdorf, (Kropp, J. (Ed.)), S. 363-376
Sasse, H. R.; Honsinger, D.: A New Concept for Preservation of Porous Natural Stones, Easter Island, Chile. Preprints of the Contributions of the International Meeting "Lavas and Vulcanic Tuffs", 25.-31.10.1990, pp 303-317

1991
Honsinger, D.: Das "Aachener Konzept" zur stabilisierenden und schützenden Imprägnierung von Sandstein. Fulda: Verbundprojekt Steinzerfall und Steinkonservierung, 1991. In: Denkmalpflege und Naturwissenschaft im Gespräch - Workshop in Fulda am 06.-07.03.1991, S. 24-29
Honsinger, D.: Strukturuntersuchung als Hilfsmittel zur Eignungsprüfung von Imprägnierstoffen für Sandstein. Fulda: Verbundprojekt Steinzerfall und Steinkonservierung, 1991. In: Denkmalpflege und Naturwissenschaft im Gespräch - Workshop in Fulda am 06.-07. 03.1991, S. 30-35
Honsinger, D.; Sasse, H. R.: Konservierungskonzepte für Sandstein. In: IBK-Handbuch, IBK-Bau-Fachtagung 127 - Althausbestand und Baudenkmäler Instandsetzung und Erhaltung. Darmstadt 24.-25.04.1991
Honsinger, D.; Kopner-Nickel, A.; Riecken, B.; Schwamborn, B.: Untersuchungen zur Entwicklung von Tränkungsstoffen für die Gefügestabilisierung und zum dauerhaften Schutz von Naturstein. Berlin: Ernst & Sohn, 1991, In: Jahresberichte Steinzerfall - Steinkonservierung. Band 1, 1989 (Snethlage, R.; Boue, A. (Ed.)), S. 105-112
Sasse, H. R.; Honsinger, D.; Putermann, M.: The Aachen Concept: A New Technology in Stone Impregnation. Hyderabad, India: Birla Institute of Scientific Research, 1991. In: First International Colloquium Role of Chemistry in Archaeology, 15.-18.11.1991, (Ganorkar, N.C.; Rao, N.R. (Ed.)), pp 87-94

1992
Honsinger, D.; Sasse, H. R.: Maßnahmen zur Qualitätssicherung in der baulichen Denkmalpflege, Neustadt/Weinstraße: Forum Bauwerkserhaltung e. V., 1992. In: 1. Internationaler Kongreß zur Bauwerkserhaltung 1992 anläßlich der BAUTEC Berlin, 17.-19.02.1992, Kongreß Dokumentation, S. 32-33
Honsinger, D.; Schwamborn, B.; Putermann, M.; Riecken, B.; Sasse, H.R.; u.a.: Filmbildende Imprägnierung von Kalkstein mit Entwicklungsprodukten auf polymerer Basis. Berlin: Ernst & Sohn, 1992. In: Jahresberichte Steinzerfall - Steinkonservierung, Band 2, 1990. (Snethlage, R. (Ed.), S. 153-163
Sasse, H. R.; Honsinger, D.; Burchard, W.-G.; Clooth, G.: Beurteilung der Qualität von Gesteinsimprägnierungen mittels REM. DVM, 1992. In: Materialkundliche Gefüge-, Bruch- und Oberflächen-Untersuchungen in Werkstoffentwicklung, Qualitätssicherung und Schadensforschung. Kassel, 01.-03.04.1992, S. 71-81
Sasse, H. R.; Honsinger. D.; Offermann, A.; Pleyers, G.: Vergleichende Laboruntersuchungen mit Injektionsstoffen für die Mauerwerkstrockenlegung. München: TÜV Bayern, 1992. In: 7. Münchener Sanierungstage: Seminar Trockenlegung feuchter Wände und Salzsanierung, München, 22.-23.10.1992
1993
Honsinger, D.; Sasse, H. R.: Materialauswahl für feuchtereduzierende Maßnahmen am Mauerwerkstoff und ihre Eignung. Esslingen: Expert, 1993, In: Werkstoffwissenschaften und Bausanierung, Tagungsbericht des 3. Internationalen Kolloquiums, (Wittmann, F.H.; Bartz, W.J. (Ed.)), Teil 2, S. 1336-1354
Sasse, H. R.; Honsinger, S.; Schwamborn, B.: "PINS" - New Technology in Porous Stone Conservation. London: E. & F. N. Spoon, 1993. In: Proceedings of the International Rilem / UNESCO Congress Conservation of Stone and Other Materials, held at UNESCO (Thiel, M. J. (Ed.)), Vol. 2, pp 705-716

1994
Honsinger, D.: Qualitätssicherung und Bautenschutz-Fachplanung. Denkmalwerte erhalten und Umwelt schonen. 2. Internationaler Kongreß zur Bauwerkserhaltung 1994 anläßlich der BAUTEC Berlin, 09.-11.02.1994
Sasse, H. R.; Honsinger, D.: Qualitätsmanagement in der Bausubstanzerhaltung. Wunschdenken oder Stand der Technik? In: BI - Bauwirtschaftliche Informationen (1994) Nr. 1, S. 40-43

1995
Siedel, H.; Honsinger, D.; Breitbach, M.: Laborversuche zur Substanzverfestigung und Horizontalabdichtung. Die Tulpenkanzel im Dom zu Freiberg. Karl Lipp Verlag München, 1995, S. 119-128

1996
Honsinger, D.: Qualitätsmanagement - Modewort oder Notwendigkeit? Objektbezogene Qualitätssicherung in der Bauwerkserhaltung - Aus der Sicht des Fachplaners. 3. Internationaler Kongreß zur Bauwerkserhaltung 1996 anläßlich der BAUTEC Berlin, 1996

Vorträge
1987
Honsinger, D.: Rasterelektronenmikroskopische Strukturuntersuchungen an polymergetränkten Natursteinen als Hilfsmittel zur elektronenmikroskopischen Direktabbildung von Oberflächen 20 (1987). 205-211

1989
Honsinger, D.: Polymers for Consilidation and Preservation of Natural Stone. Proceedings. In: Materials Engineering 1 (1989), No. 2, pp 513-520
Honsinger, D.: A New Chemical and Engineering Approach for Development and Optimization of Stone Protecting Materials. Proceedings. Oxford: Butterworth-Heinemann Ltd. 1991. In: Science, Technology and European Cultural Heritage, Bologna, Italien, 13.-16.06.1989 (Baer, N.S.; Sabbioni, C.; Sors, A. I. (Ed.)), pp 649-652

1990
Honsinger, D.: Alteration of Microstructure and Moisture Characteristics of Stone Materials Due to Impregnation. In: Proceeding of the Vth International Conference on Durability of Building Materials and Components, Brighton, U.K., 07.-09.11.1990
Honsinger, D.: Elektronenmikroskopische Untersuchungen zur Qualitätsbeurteilung von Imprägnierstoffen für Sandstein. Beiträge zur elektronenmikroskopischen Direktabbildung von Oberflächen 23 (1990), S. 137-140, 23. Koll. des Arbeitskreises für elektronenmikroskopische Direktabbildung und Analyse von Oberflächen (EDO), Berlin
Honsinger, D.: Development and Optimization of Impregnation Materials. London: E. a. F. N. Spon, 1990. In: Protection of Concrete Proceedings of the International Conference held at the University of Dundee, Scotland, UK, 11.-13.09.1990, pp 177-190
Honsinger, D.: Die Bedeutung von Strukturuntersuchungen im Elektronenmikroskop für die Qualitätssicherung von imprägnierten Sandsteinen. Berlin: Deutscher Verband für Materialprüfung, 1990. In: Mikrostruktur und mikroanalytische Charakterisierung in Werkstoffentwicklung und Qualitätssicherung. Jubiläumsveranstaltung vom 25.-27.04.1990

1992
Honsinger, D.: Maßnahmen zur Qualitätssicherung in der baulichen Denkmalpflege. Neustadt/Weinstraße: Forum Bauwerkserhaltung e. V., 1992. In: 1. Internationaler Kongreß zur Bauwerkserhaltung 1992 anläßlich der BAUTEC Berlin, 17.-19.02.1992, Kongreß Dokumentation, S. 32-33

1993
Honsinger, D.: Materialauswahl für feuchtereduzierende Maßnahmen am Mauerwerkstoff und ihre Eignung. Esslingen: Expert, 1993, In: Werkstoffwissenschaften und Bausanierung, Tagungsbericht des 3. Internationalen Kolloquiums, (Wittmann, F.H.; Bartz, W.J. (Ed.)), Teil 2, S. 1336-1354

1994
Honsinger, D.: Qualitätssicherung und Bautenschutz-Fachplanung. Denkmalwerte erhalten und Umwelt schonen. 2. Internationaler Kongreß zur Bauwerkserhaltung 1994 anläßlich der BAUTEC Berlin, 09.-11.02.1994
Honsinger, D.: Neue Technologien der Rißabdichtung und Hohlraumfüllung - Materialauswahl für die Injektion von Rissen. Esslingen: Technische Akademie Esslingen, 1994 - Lehrgang Nr. 18996/83.231

1995
Honsinger, D.: Elastische Lagerungen und Trittschalldämmung. Esslingen: Expert, 1995. In: 3. Internationales Kolloquium “Industriefußböden“
1996
Honsinger, D.: Qualitätsmanagement - Modewort oder Notwendigkeit? Objektbezogene Qualitätssicherung in der Bauwerkserhaltung - Aus der Sicht des Fachplaners. 3. Internationaler Kongreß zur Bauwerkserhaltung 1996 anläßlich der BAUTEC Berlin, 1996
Honsinger D.: Risse in Fassadenputzen: Kaschieren oder Sanieren? Über das Verständnis von Putz und Anstrich als Bauteil. Bundesarbeitskreis Altbauerneuerung e.V. Bonn; 12. Deutscher Kongreß für Altbauerneuerung. BAKA 1996

2001
Honsinger, D.: Neuregelungen der DIN 18195 zur Abdichtung von Kellern, genutzten Deckenflächen und Nassräumen. Fachkonferenz zum Bundesverbandstag Deutscher Holz- und Bautenschutzverband, Weimar, 24.-26.05.2001

2004
Honsinger, D.: DIN 18195 - Sachstand, Anwendung und Ausblick. IBK-Baufach-tagung 301, Würzburg, 22.04.2004
Honsinger, D.: Baumängel und -schäden im Spannungsfeld der Verkehrswertermittlung. Berufliche Ausbildung und Weiterbildung Seminar des Bildungsinstitutes Bund der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure e.V., Köln, 08.10.2004
Honsinger, D.: Baumängel und -schäden im Spannungsfeld der Verkehrswertermittlung. Berufliche Ausbildung und Weiterbildung Seminar der Ingenieurkammer Bau NRW, Düsseldorf, 17.11.2004
Honsinger, D.: Berücksichtigung von Bauschäden bei der Verkehrswertermittlung, Expertenseminar zur Grundstücksbewertung, RWE Power AG, Bergheim-Paffendorf, 15.12.2004

Zeitschriftenaufsätze / ibac-Kurzberichte / Dissertation
1988
Honsinger, D.; Sasse, H.R.: Neue Wege zum Schutz und zur Substanzerhaltung von Sandsteinoberflächen unter Verwendung von Polymeren. In: Bautenschutz und Bausanierung 11 (1988), Nr. 6, S. 205-211

1989
Sasse, H.R.; Honsinger, D.: Gesteinskonservierung mit handelsüblichen Polymeren. In: Bautenschutz und Bausanierung 12 (1989), Sonderheft Bausubstanzerhaltung in der Denkmalpflege, S. 82-86. - 2. Statusseminar des BMFT Untersuchungen und Eindämmung der Gesteinsverwitterung an Baudenkmälern, 14.-15.12.1988. Wuppertal
Honsinger, D.: Mikrogefügeuntersuchungen als Hilfsmittel für die Wirksamkeitsbeurteilung von Steinschutzmaßnahmen. Aktuelle Forschungsergebnisse. Aachen: Institut für Bauforschung (1989) – ibac-Kurzbericht Nr. 15
Honsinger, D.; Sasse, H.R.: Sicherung von Schalen verwitternder Natursteinrandzonen - Punktuelle Befestigung mit Elastomerdübeln. Aktuelle Forschungsergebnisse. Aachen: Institut für Bauforschung (1989) – ibac-Kurzbericht Nr. 16

1990
Honsinger, D.; Neisel, J.: Strukturuntersuchungen an imprägnierten Sandsteinen. Aktu­elle Forschungsergebnisse. Ein Beitrag zur makroskopischen Beurteilung. Aachen: Institut für Bauforschung (1990), ibac-Kurzbericht Nr. 17
Honsinger, D.: Strukturmerkmale polymerimprägnierter Sandsteine. Aachen: Technische Hochschule, Fachbereich 3, Dissertation, 1990

1992
Honsinger, D.: Feuchtereduzierung von kapillar durchfeuchtetem Mauerwerk durch Bohrlochinjektion. In: Bautenschutz und Bausanierung 15 (1992), Nr. 6, S. 64-68, Nr. 7, S. 75-78

1994
Sasse, H. R.; Honsinger, D.; Breitbach, M.: Wunschdenken oder Stand der Technik? Qualitätsmanagement in der Bausubstanzerhaltung. In: Bauwirtschaftliche Informationen BI (1994), Nr. 1, S. 40-44

1997
Breitbach, M., Honsinger, D.: Wärmedämmverbundsysteme. In: Baumeister 3/1997, S 100-106

1999
Honsinger, D.; Kirchberg, B.: Säge gegen Wasser. Beseitigung kapillar aufsteigender Feuchtigkeit – mechanische Horizontalsperre in der praktischen Anwendung. In: Bautenschutz und Bausanierung 22 (1999), Nr. 7, S. 30-34

2003
Honsinger, D.; DIN 18195 Sachstand und Ausblick. In: Der Sachverständige 11/2003, 30. Jg., S. 324-325



Λ

(C) 2008 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken